Aussentrauung mit Blick über den Schlossteich
Schild des Standesamtes Lachendorf am Eingang von Schloss Eldingen
Standesamtliche Trauung auf Schloss Eldingen

Sie möchten „nur“ standesamtlich heiraten und trotzdem an dem wichtigsten Tag Ihres Lebens eine Prinzessin sein?

Für viele unserer Brautpaare ersetzt unsere „Amerikanische Standesamtliche Trauung im Grünen“ eine kirchliche Zeremonie und wird bei uns zu einem traumhaften, romantischen Erlebnis.

Der schöne Park von Schloss Eldingen bietet Ihnen am Barockschlossteich mit rotem Teppich und weißer Bestuhlung diese besondere Möglichkeit.

In dieser traumhaften Atmosphäre empfangen Gäste und Bräutigam die Braut. Gerne kann die Braut in Begleitung ihres Vaters zum roten Teppich vorfahren. Der Vater führt seine Tochter mit romantischer Hintergrundmusik zum wartenden Bräutigam und übergibt diese in seine Hände.

Im Anschluss an die Zeremonie geht das Brautpaar mit der Hochzeitsgesellschaft entspannt über den roten Teppich zum Sektempfang.

Der exklusive Rahmen bietet die Möglichkeit für unvergessliche Gruppenfotos mit Ihren Gästen.

Standesamtliche Trauungen ohne anschließende Hochzeitsfeier auf Schloss Eldingen bieten wir an folgenden Tagen an:

  • Mittwoch bis 15.00 Uhr
  • Donnerstag bis 17.00 Uhr
  • Freitag und Samstag um 10 oder 11.00 Uhr

Auch bei schlechtem Wetter ermöglicht das stilvolle Trauzimmer des Schlosses mit bis zu 110 Sitzmöglichkeiten eine märchenhafte Trauung.
Die Außentrauung am Barock-Schlossteich kann bis zu 200 Personen umfassen.

Vater führt Braut zum Altar
Vater übergibt Braut an Bräutigam
Blick auf Hochzeitsgesellschaft über Schlossteich
Braut auf rotem Teppich
Fünf Brautpaare im Schlossgarten
Brautpaar vor Standesbeamtin mit Trauzeugen
Trauzimmer von Schloss Eldingen
Brautpaar auf rotem Teppich mit Blumenkindern